Mannschaften im Trainingsbetrieb und Großartige Spende erhalten

Mannschaften freuen sich über eine großzügige Spende Desinfektionsmittel.
Über eine großartige Spende konnte sich der FC Blau-Weiss Gierskämpen freuen.Somit konnte in den vergangenen Tagen für viele Jugend,- Seniorenteams der Trainingsbetrieb trotz der Corona Pandemie wieder aufgenommen werden.

 Dennoch gibt es vom Land NRW diverse Beschränkungen, die dem Freizeitsport gewisse Regeln auferlegt.
Hierzu hatte der Verein ein Konzept bzw. Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Coronaviren abgestimmt, welches von den jeweiligen Mannschaften/Trainer/in umzusetzen ist.
In erster Linie gilt ganz klar das Anreisen mit Mund- und Nasenschutz, sowie die Abstandsregelung von min. 1,5 m einzuhalten ist.
Um aber kontaktfreien Sport auf dem Gelände auszuüben, ist jeder verpflichtet sich im Vorfeld die Hände zu waschen und bei Betreten des Platzes zu desinfizieren.
Hier möchten wir Herrn Thilo Jansen und der Rosen Apotheke Arnsberg noch einmal für die großartige Spende recht herzlich DANKEN!
Hierdurch können im Alten Feld viele der Jugend,- und Seniorenmannschaften trainieren.
Die Vorbereitungen sind bisher gut vorangeschritten, so dass auch jede Mannschaft in den Ferien mindestens einmal die Woche trainieren können.

Wir wünschen allen ein gutes Gelingen und vor allem viel Gesundheit!

Bitte bleiben auch Sie Gesund!


logo_rosen_apotheke.png

Du darfst das gerne teilen.
Pin It
  • Erstellt am .
Wir leben Fussball

Information?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Follow Us