• Home
  • Vereins-News
  • FC Blau Weiss Gierskämpen setzt weiter auf Dreierspitze im Vorstand

FC Blau Weiss Gierskämpen setzt weiter auf Dreierspitze im Vorstand

FC Blau Weiss Gierskämpen 1965 e.V. setzt weiter auf Dreierspitze im Vorstand. Bisheriger Vorstand bestätigt und weiter im Amt. Jubilare geehrt. Viel Positives von den Veranstaltungen.

Beim FC Gierskämpen standen Wahlen an, Uwe Löwe wurde als 1. Vors. im Amt weiter bestätigt sowie Carmen Schrick als Geschäftsführerin und Michael Vollmer als Schatzmeister. Jugendabteilungsleiter Uwe Blaschke wurde ebenfalls in sein Amt bestätigt. Neu kamen als Beisitzer hinzu Asya Schrick, Yasemin Moor, Thorsten Kruppa und bestätigt wurde Saskia Blaschke im Amt der Beisitzerin.Neue Schriftführerin wurde Miriam Mordelt. Sie löste damit Carmen Schrick ab.

Als Kassenprüfer kam neu hinzu Georg Schwedler und Harry Sommer sowie Hardy Bittner wurden im Amt noch einmal bestätigt.Peter Blaschke bleibt weiter Kassierer sowie Werner Diekert.Der Posten als 2. Vorsitzender sowie die Position des Fussballabteilungsleiter bleibt vorerst unbesetzt, diese Arbeiten werden erst einmal vom geschäftsführenden Vorstand übernommen.

Löwe freute sich über die zahlreichen Mitglieder die den Weg zu JHV 2017 gefunden hatten.Es war mit unter die best besuchte Versammlung seit Jahren so Löwe.Bei der Jugend konnte der Verein ca. 80 neue Kinder verbuchen, dass ist die Zukunft und das was wir wollen so U.Blaschke.

Der Verein bedankte sich mit Urkunde und Sachpreisen bei den Austritten im Vorstand, Bernd Grünke der lange Jahre Fussballabteilungsleiter war sowie Rüdiger Schrick der den Posten des 2. Vorsitzenden bekleidete. Ehrungen gab es auch beim FC Gierskämpen, 10 Jahre Mitgliedschaft bekleideten Martina Aufterbeck, Werner Diekert, Svenja Grünke, Erika Kuhnert und Eugen Moor. 20 Jahre Mitgliedschaft für Michael Aufterbeck, Günter Ballin, Leon Blaschke, Jens Prestat, Harry Sommer.40 Jahre im Verein ist Peter Löwe Glückwunsch und 50 Jahre im Verein Peter Blaschke auch herzlichen Dank dafür.

Schatzmeister Michael Vollmer konnte eine gute Kassenlage bestätigen und als Sponsoren Manager ist er bereits auf der Suche weitere Sponsoren zu gewinnen um den evtl. Aufstieg der nächsten Liga der ersten Mannschaft zu kräftigen.Geschäftsführerin Carmen Schrick berichtete positives von den Veranstaltungen, hier konnte der fehlende BWA aufgefangen werden.

Schlusswort von Uwe Löwe , wir sind auf dem richtigen Weg, der noch schwer sein wird.

Bericht und Bild Pressesprecher Michael Vollmer

Tags: jhv, jahreshauptversammlung, vorstand, löwe uwe, vollmer michael, schrick carmen, jubilare